Skifahren in Obertauern mit Kindern? So wird’s zum Vergnügen!

Skifahren in Obertauern mit Kindern? So wird’s zum Vergnügen!
4.5 (90%) 4 votes

Es gibt einige Fragen, die sich vielleicht viele skibegeisterte Eltern und solche, die es noch werden wollen, stellen. Wie können wir Familie und Skiurlaub unter einen Hut bringen? Geht das überhaupt, ohne dass es für die Eltern oder die Kinder mehr Stress als Erholung wird? Müssen wir eventuell ganz auf unser geliebtes Freizeitvergnügen verzichten? Nein, müssen Sie natürlich nicht! Es gibt viele gute Gründe, die dafür sprechen, mit Kindern nach Obertauern zum Skifahren zu kommen. Und ja, alle werden dabei auch noch Spaß haben!

Spielerisch lernt es sich am leichtesten, so ist das auch beim Skifahren in Obertauern mit Kindern.

Spielerisch lernt es sich am leichtesten, so ist das auch beim Skifahren in Obertauern mit Kindern.

Wie soll das funktionieren, werden sich jetzt viele Familien fragen, die schon einmal über einen Skiurlaub mit ihren Kindern nachgedacht haben. Eine Voraussetzung dafür ist ganz einfach und doch nicht kopierbar. Es ist nämlich die Lage von Obertauern, die einen Urlaub mit Kindern zum Vergnügen werden lässt. Ja, Sie haben richtig gelesen, die Lage hat einen wesentlichen Einfluß auf das Gelingen eines Familienurlaubs. Jeder, der schon einmal mit Kindern und der ganzen Skiausrüstung in einen Skibus gestiegen ist, um damit ins weit entfernte Skigebiet zu fahren, weiß davon ein Lied zu singen. Die Chance, dass alles am gleichen Ort den Bus verlässt, ist gering. Wenn Sie aber nach Obertauern mit Kindern zum Skifahren kommen, brauchen Sie keinen Skibus mehr. Hier in der Schneeschüssel Obertauern drehen Sie sich einmal um die eigene Achse und haben sofort alles im Blick. Wie in der Mitte einer Schüssel eben.

Auch eine Pause muss mal sein beim Skikurs in Obertauern mit Kindern.

Auch eine Pause muss mal sein beim Skikurs in Obertauern mit Kindern.

In Obertauern mit Kindern und Bibo dem Bären

Der Bibo Bär Familienschipark in Obertauern ist nicht nur die Heimat von Bibo, dem Bären, sondern auch von vielen anderen Tieren. Die Freunde von Bibo heißen Anton Adler, Gundi Gämse, Harry Hase und Ricky Reh, und gemeinsam haben sie nur eines im Sinn: die lieben Kleinen sollen mit ihnen auf spielerische Weise den Spaß am Skifahren entdecken. Auf unterschiedlich schwierigen Strecken lernen die Kinder das Einmaleins des Skifahrens von den Schneesportlehrern der örtlichen Skischulen, wie zum Beispiel der Skischule Krallinger oder der Skischule Koch. Ganz egal, ob Tages- oder Halbtageskurs, Ihre Kinder sind immer bestens betreut und tasten sich so ohne viel Druck ans Skifahren heran. Für das Gelingen Ihres Familienurlaubs in Obertauern ist es vor allem wichtig, dass die Kleinsten bestens versorgt sind, denn nur dann können auch Sie selber in Ruhe ein paar Runden im Skigebiet drehen und kommen so auch auf Ihre Kosten.

Auch die ganz Kleinen haben ihren Spass im Bibo Bär Familienschipark.

Auch die ganz Kleinen haben ihren Spass im Bibo Bär Familienschipark.

Vielleicht braucht Ihre Skitechnik ja auch wieder mal ein bisschen Feinschliff. Oder aber Sie wollen sich einmal ins freie Gelände begeben und das Gefühl des Freeridens, des Gleitens durch feinen Pulverschnee erleben und nehmen sich aus diesem Grund einen Lehrer der Skischule TOP, der Ihnen die schönsten Tiefschneehänge rund um Obertauern zeigt. Falls Sie nach Obertauern mit Kindern kommen, die schon etwas größer sind und auch schon ein wenig Skierfahrung gesammelt haben, dann wollen die bestimmt lieber mit ihresgleichen Skifahren und so vielleicht auch noch ein paar neue Freunde kennen lernen. Skifahren mit Mama und Papa ist dann nicht mehr so cool. Machen Sie das beste daraus, geben Sie ihre Kinder in die Hände von Profis, wie zum Beispiel bei der Skischule Frau Holle und genießen Sie ein paar Stunden alleine auf Obertauerns 100 Pistenkilometern.

Skifahren muss den Kindern Spass machen, dann freuen sich auch die Eltern.

Skifahren muss den Kindern Spass machen, dann freuen sich auch die Eltern.

Bei einem Skiurlaub in Obertauern mit Kindern kommen ganz bestimmt alle Beteiligten auf ihre Kosten und eine passende Unterkunft für die Familie ist auch ganz schnell gefunden. Die Kleinsten vergnügen sich im Bibo Bär Familienschipark, während sich die Größeren mit ein paar neuen Freunden im Skikurs matchen. Für die Eltern bleibt dabei noch genug Zeit, um dem geliebten Freizeitvergnügen nachzugehen. Der Familienurlaub in Obertauern macht’s möglich.